Es ist Sommer, die Hitze brütet über Marbella und Lyra genießt die Ferien. Doch dann geschieht etwas Schreckliches. Ein junges Mädchen wird tot aufgefunden. Plötzlich scheinen die verwinkelten Altstadtgässchen zur tödlichen Falle zu werden. Und Lyra hat das Gefühl, dass ihre Mutter ihr etwas verschweigt. Als Lyra auf ein düsteres Geheimnis stößt, weiß sie nicht, wem sie noch trauen kann. 

 

Verlag: Arena, Januar 2009
Umfang: 208 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-401-06305-8
ab: 12 Jahre

Rezensionen zu “Sommerfrost”

Ein Buch über ein traumatisches Erlebnis, toll geschrieben und spannend bis zum Schluss. Brigitte

Manuela Martini hat einen ungemein spannenden Thriller geschrieben, der den Leser von Seite zu Seite in den Bann zieht. Mainpost

Ein spannungsgeladener Thriller, der ganz harmlos an einem Strand in Marbella seinen Anfang nimmt. Schulblatt des Kantons St. Gallen

Man merkt regelrecht, dass die Autorin selbst in Spanien lebt, sonst hätte sie sich Marbella nicht als Schauplatz ihres Jugendthrillers ausgesucht. Es passt sehr gut zu der Geschichte und ist vor allem eine Abwechslung zu anderen ArenaThrillern, die in Deutschland spielen. Parallele Welten

Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich hatte es in wenigen Tagen ausgelesen, weil es so spannend und fesselnd ist! Lesen, Gucken, Hören

 

Sommerfrost Hörbuch


Verlag:
Arena, Mai 2010
Umfang
: 3 CDs, Spielzeit 213 Minuten
ISBN: 978-3-401-26305-2
ab: 12 Jahre