Strahlend blauer Himmel, süßer Blütenduft in der Luft, gemütlich einen Caffè Latte schlürfen – die Klassenfahrt nach Rom findet Rixa einfach großartig. Wären da nur nicht diese langweiligen Besichtigungstouren! Doch als nach einem Ausflug in die Katakomben Rixas beste Freundin vermisst wird, werden die frühsommerlichen Tage von einer dunklen Wolke überschattet.

Verlag: Arena, Mai 2009
Umfang: 104 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-401-06390-4
ab: 12 Jahre

Rezensionen zu “Der Tod ist unter uns”

Die Erzählung ist nicht lang – aber durch und durch ein atemberaubender Thriller, beängstigend in seinen Vor- und Rückblenden bis hin zum gruseligen Finale. Krimi-forum.net

Manuela Martini hat mit “Der Tod ist unter uns” einen spannenden und ereignisreichen Thriller geschrieben, der mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat. Ohne große Erklärungen ist man direkt mitten in der Geschichte und wird schnell ein Teil von dieser. Kleinbrinas Bücherblog