Manuela Martini

schreibt Bücher

Author

Manuela Martini

Fabelhafte Bücher hat mich gefragt

Fabelhafte Bücher: Jedes Jahr buhlen im deutschsprachigen Raum weit mehr als 100.000 Bücher in Neuauflage um die Aufmerksamkeit der Leser. Die „Konkurrenz“ ist also gewaltig. Denken Sie über sowas nach, wenn Sie ein neues Buch in Angriff nehmen? Ich denke… Continue Reading →

Worum geht’s eigentlich?

Hier kriegen die Angestellten der Gemeinde seit fünf Monaten keinen Lohn mehr. Trotzdem gehen sie jeden Tag zur Arbeit. Holen den Müll. Nehmen im Rathaus Anträge entgegen, kehren die Straßen. Am Marktstand hat die Frau vor mir aus ihrer Geldbörse… Continue Reading →

Undercover an der Sunshine Coast

Location: Maloolaba an der australischen Sunshine Coast. Dorthin haben mich Freunde eingeladen, damit ich für meinen nächsten Shane O’Connor Krimi recherchieren konnte. Ich wollte etwas über die Drogenszene in diesem paradiesischen Ambiente schreiben und mich dort auch wieder mit Polizisten… Continue Reading →

Auszeit

Eine kleine Flucht wenn mal nichts am Schreibtisch läuft. Einer der schönsten Strände Spaniens liegt nur einen Katzensprung von hier entfernt. Ich glaube, heute will mir auch nichts einfallen …  

Mein Höllentrip

Der Buchladen in der Oxford Street in Sydney war eine wahre Fundgrube für True Crime Bücher, zerlesene Polizei-Magazine und irgendwelche Biografien, die wahrscheinlich niemals Bestseller geworden waren. Nie konnte an ich diesem düsteren Laden mit den grün gestrichenen Regalen vorbeigehen,… Continue Reading →

So ging’s weiter

Schreiben hat wohl mit den eigenen Ängsten zu tun. Warum sonst wollte mir nichts anderes einfallen, als meinen gerade  aus dem Outback zurückgekehrten Shane O’Connor in die nächste Hölle zu schicken? Ich nahm es als eine Fügung des Schicksals: Freunde… Continue Reading →

So fing es an

… mit einer Entdeckungsreise im Kanu durch die kanadische Wildnis. Da war ich sieben und weil ich unbedingt dieses Abenteuerbuch weiterlesen wollte habe ich mich durch volle 120 Seiten durchgekämpft. Von da an stand für mich fest: Ich werde Expeditionsleiterin… Continue Reading →

3 Hier ist die Welt noch in Ordnung

Clemente ist 74 geworden. 60 Jahre lang ist er jeden Tag auf dem Meer gewesen – außer es war mal zu stürmisch. Ist um drei Uhr morgens mit einer Thermoskanne Kaffee und drei Kuchenstückchen auf seinen Kahn gestiegen und die… Continue Reading →

2 Hier ist die Welt noch in Ordnung

Immer wieder ähnliche Meldungen. Afrikaner fliehen mit Schlauchbooten aus Marokko über die Straße nach Gibraltar ins spanische Tarifa. Im August schafften es fast 100 Boote an einem einzigen Tag. 920 Menschen wurden vom Roten Kreuz und der Seenotrettung aus dem… Continue Reading →

Hier ist die Welt noch in Ordnung

Ob Plastik, Flaschen, Alu oder Kühlschränke – hier kommt alles in die klassische Mülltonne. Keine lästige Mülltrennung mit x Müllboxen in der Wohnung, kein Gefummel an Pappverpackungen mit Plastikanteilen. Einfach hopp in die große Tonne. Manchmal ist man auch zu… Continue Reading →

© 2019 Manuela Martini — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑