Alles beginnt mit einem Mord in der Pariser Universität. Militante Tierschützer sollen die Täter gewesen sein. Und der australische Schriftsteller Harris, der eigentlich nur der Affäre seiner Frau nachgehen will, wird in eine weltumspannende Verschwörung von Internet- und Agrarkonzernen hineingezogen, die ihn bis ins arktische Kanada jagt. Längst steht nicht nur sein Leben auf dem Spiel sondern das von Millionen Menschen … Ein Thema, das uns Angst macht. Denn es geht um uns. Um die Erde … um die Zukunft … ums Überleben unserer Spezies.

Bis jetzt über 120.000 mal verkauft, in sieben Sprachen übersetzt.

DIE SAAT COVER