Fabelhafte Bücher: Jedes Jahr buhlen im deutschsprachigen Raum weit mehr als 100.000 Bücher in Neuauflage um die Aufmerksamkeit der Leser. Die „Konkurrenz“ ist also gewaltig. Denken Sie über sowas nach, wenn Sie ein neues Buch in Angriff nehmen?

Ich denke natürlich darüber nach: Wenn ich mir die Titel ansehe, frage ich mich, was ich Neues zu sagen habe – und ob es überhaupt sagenswert ist … das ganze Interview hier