… im Supermarkt, kaum fünf Minuten mit dem Auto von zuhause entfernt. Ich habe vorher die Hunde ins Haus geholt, damit sie nicht aus der offenen Ausfahrt laufen. Den Luftentfeuchter habe ich angelassen, und im Arbeitszimmer das Fenster zum Lüften offen gelassen. Ich wusste, ich wäre ja in spätestens zwanzig Minuten wieder zurück. Ich dachte nicht daran, dass ich im Supermarkt eine Geisel werden könnte. Die Meldung aus Paris habe ich erst gelesen als ich wieder zurück war, die Ausfahrt und das Fenster geschlossen hatte und die Hunde wieder in den Garten gelassen habe. Keinen Gedanken hatte ich daran verschwendet, dass ich nicht zurückkehren könnte.